Weine aus Frankreich
Ein Blick in die Keller der Champagne
Ein Blick in die Keller der Champagne
Die Stadt Sancerre in der Weinregion Loire
Die Stadt Sancerre in der Weinregion Loire

Weine aus Frankreich

Frankreich ist unbestritten das Weinland Nummer eins der Welt. Bis heute orientieren sich Winzer und Weinnationen an den Vorgaben aus dem Mutterland des Weins. Klingende Namen wie , oder sind in aller Munde. Und natürlich: , Inbegriff für Luxus und Savoir-vivre! Seit ein paar Jahrzehnten müssen sich jedoch auch die Weine aus Frankreich dem harten Wind des internationalen Wettbewerbes stellen.

Die Reaktion – französische Weine werden moderner und individueller. Gerd Rindchen hat für Sie rassige , finessenreiche und elegante aus Frankreich zusammengestellt.

Weine aus Frankreich kaufen bei Rindchen's Weinkontor

Auch wenn in mehr Wein produziert wird und Spanien eine größere Rebfläche aufweisen kann, ist die Weinkultur in Frankreich die bedeutendste weltweit. Das liegt zum einen an der langen Tradition, zum anderen an den hohen Qualitätsstandards und ganz sicher am Lebensstil der Franzosen. Aus Respekt richten sich jüngere Weinbaunationen insbesondere beim nach französischen Regeln. Früher der alleinige Inbegriff von Weinkultur (mal abgesehen von den deutschen ), muss sich Frankreich seit ein paar Jahrzehnten gegen die zunehmende Uniformität wehren und setzt auf Charakter, Individualität und Unverwechselbarkeit.

Französisches Qualitätsversprechen

In Frankreich wird die Produktion der Weine so streng überwacht wie in keinem anderen Land. Jede Flasche Wein erhält eine Einstufung in die Qualitätspyramide. An oberster Stelle stehen die AOP Weine, darunter folgen die VDQS Weine (Vins Délimités de Qualité Supérieure), danach die Landweine oder IGP Weine und schließlich die Tafelweine oder Vins de Table. Die Winzer in Frankreich öffnen sich in wachsendem Maße moderneren Methoden, die dennoch das Terroir und die Herkunft nicht verleugnen.

Klimatische Unterschiede und Geschmacksvielfalt in Frankreich

Die klimatischen Gegensätze innerhalb Frankreichs bringen eine Geschmacksvielfalt in die Weine, die einzigartig ist. Im kühlen Norden entsteht beispielsweise der berühmte . Der Golfstrom im Westen bringt milde Luftmassen und Regen. Das  im Südwesten ist weltweit bekannt für seine Rotweine. Im Osten ist das kontinentale Klima für intensive Aromen zuständig. Das mediterrane Klima im Süden garantiert die perfekte Reifung der Traube. Hier erlaubt die Nähe zum Meer und die damit einhergehende Abkühlung die Ausbildung feiner Geschmacksnuancen. Damit ist Frankreich wohl das Land mit der größten geschmacklichen Diversität.

Rotwein dominiert, Weißwein aus Frankreich holt auf

Die roten Rebsorten dominieren in Frankreich, sie machen etwa 70 Prozent der Rebfläche aus. Bei Rindchen’s Weinkontor finden Sie exzellenten Wein aus , , oder im Sortiment. Finessenreiche Rote kommen aus dem oder aus und . Hier entsteht auch eleganter . Die ist prädestiniert für rassige Weißweine, häufig aus Trauben, Chardonnay oder zum Beispiel Colombard gekeltert.

Überblick über Frankreichs Weinwelt

Auch wenn Verkaufszahlen und Marktanteile dagegen sprechen – was Qualität und Vielfalt angeht, ist Frankreich absolut im Kommen und wir von Rindchen’s Weinkontor stehen bereit, Ihnen bei der Wahl des passenden Weines aus Frankreich zu assistieren.

26 Artikel gefunden:
|
"Vilain" Grenache Rosé, IGP, Pays d'Oc merken
2021 "Vilain" Grenache Rosé, IGP, Pays d'Oc
rosé, trocken, Languedoc-Roussillon, Frankreich

Die Katze mag Sahne. Es ist dieses cremige Mundgefühl, das dem allerfeinsten Cocktail aus Erdbeeren, Himbeeren und Johannisbeeren eine supersinnliche Note verleiht. Grenache gilt nicht umsonst als große Sanftmütige unter den Rosé-Reben und Ausnahme-Önologin Marilyn Lasserre zieht hier alle Register. Sehr...
mehr Details

ArtNr. 207601621

8,95 €* 0,75l (1 l = 11,93 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Rosé "Edition 1910 St. Pauli Weinbar", Domaine Boisson
  • bio-zertifiziert
  • vegan
merken
2021 Rosé "Edition 1910 St. Pauli Weinbar", Domaine Boisson
rosé, trocken, Rhône, Frankreich

Winzer Bruno Boisson entführt uns mit seinem Rosé aus ökologischem Anbau in eine fesselnde, vielschichtige Aromenwelt, die so nur in Südfrankreich zu finden ist: Im Duft nuancierte Noten von roten Beeren, Wildkräutern, weißem Pfirsich und Zitrus. Am Gaumen dicht gewoben und komplex auf die feine Art, mit...
mehr Details

ArtNr. 201400121

9,95 €* 0,75l (1 l = 13,27 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Ventoux L'Estive rouge, Demazet Vignobles merken
2019 Ventoux L'Estive rouge, Demazet Vignobles
rot, trocken, Côtes du Ventoux, Frankreich

Wie ein großer runder Kegel erhebt sich der Mont Ventoux aus der Ebene der Provence. Wie der Blick vom Berg so der Wein: klare Fruchtaromen von Kirschen, Erde und einer Spur Zimt im Duft, am Gaumen dann mild-würzig, mit feinen Noten von Provencekräutern und einem Finale in Karamell.
mehr Details

ArtNr. 208600819

6,95 €* 0,75l (1 l = 9,27 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Le Fat Rosé, Meffre merken
2021 Le Fat Rosé, Meffre
rosé, trocken, Languedoc-Roussillon, Frankreich

Im satten Duft von Johannisbeere und reifer Erdbeere kann man seine Nase schon mal länger verweilen lassen. Der Gaumen bekommt dann die gleichen Früchte in üppiger Dosierung - allerdings gibt es obendrauf noch eine wunderschöne Kräuternote. Und die macht es dann tatsächlich fett.
mehr Details

ArtNr. 217100221

8,95 €* 0,75l (1 l = 11,93 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Costières de Nîmes Rosé  AOP "Naïs", Vignerons Propriétés Associés merken
2020 Costières de Nîmes Rosé AOP "Naïs", Vignerons Propriétés Associés
rosé, trocken, Rhône, Frankreich

Bezaubernd wie die schöne Naïs im gleichnamigen französischen Filmklassiker mit Fernandel funkelt dieser Rosé im Glas. Quasi im Vorübergehen streift die Nase ein sinnlicher Duft nach Orange, frischer Erdbeere und einer exotischen Limetten-Note. Am Gaumen zeigt sich der Rosé hellwach, mit nuancenreicher Frucht...
mehr Details

ArtNr. 200401220

9,80 €* 0,75l (1 l = 13,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
"Secret de Fontenille", Domaine La Prade Mari
  • bio-zertifiziert
merken
2020 "Secret de Fontenille", Domaine La Prade Mari
rot, trocken, Minervois, Frankreich

Betten Sie Ihren Gaumen auf ein sanftes Kräuterbeet in der südfranzösischen Heidelandschaft Garrigue und erfreuen Sie sich an den Pflaumen- und Himbeeraromen nebst feinen Lavendel und Kakaonoten. Der Wein lebt von der wirklich geheimnisvollen Strahlkraft der Reben.
mehr Details

ArtNr. 204603020

7,50 €* 0,75l (1 l = 10,00 €)
Verfügbarkeit im Kontor
"Naturallée" Rosé IGP, Vignerons Propriétés Associés
  • bio-zertifiziert
merken
2021 "Naturallée" Rosé IGP, Vignerons Propriétés Associés
rosé, trocken, Languedoc-Roussillon, Frankreich

Ein Rosé, der aus der wunderbaren Welt der Amélie entsprungen scheint - so musikalisch komponiert wie der berühmte Walzer aus dem Film. Die Nase erfreut sich an Erdbeeraromen, Zitrus und einer summenden Heuwiese. Im Geschmack geht es schwungvoll zur Sache im Dreivierteltakt von roten Früchten, zarten Kräuternoten...
mehr Details

ArtNr. 200401321

8,95 €* 0,75l (1 l = 11,93 €)
Blanville, Rosé Pay d'Oc merken
2021 Blanville, Rosé Pay d'Oc
rosé, trocken, Languedoc-Roussillon, Frankreich

So ein vielschichtiges Bukett, in dem sich feine rote Beerennoten mit zarten Blütendüften mischen, findet sich selten. Am Gaumen von angenehm wohligem Körper, säurearm, mit Schmelz und einer darin eingebetteten lebhaften Mineralik. Rosé - ganz groß!
mehr Details

ArtNr. 209700121

7,50 €* 0,75l (1 l = 10,00 €)
Verfügbarkeit im Kontor
"Esprit Garrigue" Côtes du Rhône Villages, Saint Hilaire d'Ozilhan merken
2019 "Esprit Garrigue" Côtes du Rhône Villages, Saint Hilaire d'Ozilhan
rot, trocken, Rhône, Frankreich

Dicht, kräuterwürzig, mit kompaktem, samtigem Tannin und einer im Hintergrund schillernden Frucht von roten Beeren markiert der „Esprit Garrigue“ eindrucksvoll den Unterschied zwischen einem einfachen Côtes-du- Rhône und einem Villages, dem Dörfer-Wein mit Lokalhelden-Status.
mehr Details

ArtNr. 200400519

9,95 €* 0,75l (1 l = 13,27 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2019 "Johan du Barrou" Corbières Reserve, Vignerons de Cascastel
rot, trocken, Corbières, Frankreich

Johan du Barrou - das klingt nach einem Helden aus einem südfranzösischen Märchen. Und so sagenhaft südlich schmeckt dieser Corbières: saftige Kirsch- und Heidelbeerfrucht, mediterrane Kräuter, gebrannter Ton, kühlendes Eisen, Kakao. In Lyon errang der wackere Johan edles Gold. Vertrauen Sie ihm einfach und...
mehr Details

ArtNr. 202301319

7,95 €* 0,75l (1 l = 10,60 €)
Verfügbarkeit im Kontor
mehr Produkte anzeigen
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.