Sauvignon Blanc

Die Geschichte des Sauvignon Blanc

Ursprünglich kommt diese sehr alte Rebsorte aus , wo der Sauvignon Blanc bereits 280 n. Chr. in der Region erwähnt wird. Dank seiner feinen Frucht und dem eigenwilligen Bukett hat der Sauvignon Blanc sich einen ganz eigenen Platz in der Weinwelt geschaffen. Seine Aromenvielfalt kann an frisch geschnittenes Gras und Johannis- oder Stachelbeere erinnern. Meist reinsortig ausgebaut, außer im Bordeaux, wo er normalerweise mit einer Rebsorte namens verschnitten wird.

Sauvignon Blanc kaufen im Online Shop von Rindchen's Weinkontor

Der Sauvignon Blanc hat in der Wertung "beliebteste Weißweine" zuletzt wohl den größten Sprung nach vorn geschafft: Ein knackiger, erfrischender Sauvignon Blanc erfreut weltweit immer mehr Genießer. Die wichtigste Rebsorte nach dem hat ihre Wurzeln in einer Kreuzung mit der roten Edelrebe , wie DNA-Analysen ergeben haben.

Großes Trinkvergnügen auch in der unteren Preiskategorie

Aus den Weingärten an der trat der Sauvignon Blanc seinen Siegeszug rund um die Welt an. Von dort stammen u. a. Sancerre und Pouilly Fumé – zwei der berühmtesten französischen , die auf der Karte keines renommierten Restaurants fehlen dürfen. Auch im – dort oft mit Sémillon kombiniert – erfreut sich die Sorte großer Beliebtheit, und zunehmend werden auch im Südwesten süffige, würzige Sauvignon Blancs angebaut, die vor allem unkompliziertes Trinkvergnügen in der unteren Preiskategorie bieten.

Weltweit begehrte Rebsorte: Sauvignon Blanc

Dem traditionellen, von eleganter Frucht und mineralischen Komponenten geprägten Stil der -Weine stellten zunächst Erzeuger vom anderen Ende der Welt einen neuen Weintypus gegenüber: Sauvignon Blancs beeindruckten mit einer unglaublich konzentrierten Fruchtaromatik und animierten flugs Winzer in , oder , an der Popularität dieser Rebsorte teilzuhaben. Als Fumé Blanc in Kalifornien angebaut, fand auch diese Version immer mehr Fans.

Geheimtipp: Sauvignon Blanc aus Slowenien

Inzwischen gehören feinfruchtige, reintönige Sauvignon Blancs auch in fast jedem europäischen Anbaugebiet zum Standard: Sauvignon Blancs machen dem Konkurrenz, verblüffen – vor allem in den Regionen oder – mit einem besonders günstigen Preis-Genuss-Verhältnis. Als Geheimtipp für kristallklare, sortentypische Sauvignon Blancs gelten übrigens die mit modernsten Methoden in den besten Lagen erzeugten Weine – oft nur halb so teuer wie die Produkte der berühmten Nachbarn in der Steiermark oder im , aber mindestens ebenso gut.

Sauvignon Blancs aus Deutschland

Sauvignon Blancs, man höre und staune, setzten sich auf internationalen Wettbewerben gegen etablierte Konkurrenten aus anderen Ländern durch. Insbesondere aus und der bieten hier gute Qualität zum kleinen Preis an (auch wenn das manchmal zu Lasten der weit weniger bekannten geht, die mit ihrer sehr ähnlichen Aromatik eigentlich so etwas wie die deutsche Alternative zum Sauvignon Blanc ist).

Überwältigende Duftfülle

Doch welche Eigenschaften sind es, die den Sauvignon Blanc so überaus beliebt machen? Ganz klar: vor allem sein intensiver, unverwechselbarer Duft. Kostprobe gefällig? Frisch geschnittenes Gras und eine ganze Blumenwiese, Stachel- und Schwarze Johannisbeere, Orange und Zitrone, Maracuja und Kiwi und und und. Manche verwöhnte Supernase wittert angeblich bei nicht vollreif gelesenem Traubengut einen Hauch von Katzenpipi. Solchen Zeitgenossen empfehlen wir, doch einfach bei ihrem 80-Euro-Chardonnay zu bleiben.

Erste Wahl bei der Gartenparty

Weil selbst Menschen mit chronischem Heuschnupfen beeindruckt sind vom komplexen Naturerlebnis aus dem Glas, ist ein frischer, gut gekühlter Sauvignon Blanc stets erste Wahl für den Gastgeber einer sommerlichen Terrassen- oder Gartenparty. Zeigt der Wein zudem einen mineralischen Unterton (wie etwa der typische Feuersteinduft an der ), steht einem genüsslichen Rendezvous mit nichts im Weg.

Idealer Begleiter vegetarischer Gerichte

Mit hat es die Rebsorte eher nicht so, dafür läuft sie aber zu Hochform auf, wenn Gemüse auf den Tisch kommt. Tipp für Vegetarier also: Ein typischer Sauvignon Blanc ist  der  Wein für

35 Artikel gefunden:
|
Rabbit Island Sauvignon Blanc, Seifried Estate merken
2021 Rabbit Island Sauvignon Blanc, Seifried Estate
weiß, trocken, Nelson, Neuseeland

Dieser Kiwi-Blockbuster reiht sich nahtlos ein in die hinreißende Range der Seifried Family: Umwerfend frisch, ein intensives Fruchtportfolio aus Mango, Orange, Kiwi und Stachelbeere, dazu ein subtiler Kräuterton von gezupftem Basilikum. Obendrein steuern die nah am Meer gelegenen Weinberge von Rabbit Island einen...
mehr Details

ArtNr. 660500321

11,50 €* 0,75l (1 l = 15,33 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2017 Sauvignon Blanc Beerenauslese "Angerhof", Weingut Tschida (0,375 l)
weiß, edelsüß, Burgenland, Österreich

Präzise Nase von Pflaumen, Zesten und Wiesenkräutern, dazu kandierte Zitrusfrüchte, jugendlich und vital. Das Entree ist seidig, dann folgen Weiße Johannisbeeren, gelbe Kirschen und Kräuter am Gaumen. Die Süße wird von der Säure bestens abgepuffert. Der Wein ist animierend und hat seinen sortentypischen...
mehr Details

ArtNr. 300502517

21,80 €* 0,375l (1 l = 58,13 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2021 Sauvignon Blanc "Aotea", Seifried Estate
weiß, trocken, Nelson, Neuseeland

Nur anderthalb Kilometer sind es von der Spitzenlage Brightwater auf Rabbit Island bis zum Meer. Es ist dieses maritime geschmackliche Moment, das den Sprung vom sehr guten Sauvignon zum international bedeutenden neuseeländischen Wein ausmacht. Im „Aotea“ unterlegen die Seifried-Geschwister brillante Aromen von...
mehr Details

ArtNr. 660500621

17,95 €* 0,75l (1 l = 23,93 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2020 Sauvignon Blanc "Cool Coast", Casa Silva
weiß, trocken, Colchagua Valley, Chile

Die Reben stehen am Ausgang des Colchagua Valleys nahe des kühlenden Pazifik. Die einzigartigen klimatischen Bedingungen zwischen sehr warmem Andenvorland und Meer.eröffnen diesem Sauvignon Blanc eine unglaublich breite aromatische Range. Schon in der Nase überfluten Sie üppige Tropenfruchtaromen ebenso wie...
mehr Details

ArtNr. 501001220

16,95 €* 0,75l (1 l = 22,60 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Sauvignon Blanc "Blue Owl", Allée Bleue Estate merken
2021 Sauvignon Blanc "Blue Owl", Allée Bleue Estate
weiß, trocken, Franschhoek, Südafrika

Der Eule sagt man ja Weisheit nach und in der Tat erweist sich der Blue Owl als richtig gute Entscheidung. Die Aromen von Mango, weißen Blüten und Stachelbeere im Duft sind exakt so, wie man sie sich von einem Sauvignon Blanc wünscht. Der Antritt am Gaumen hat Saft, viel reife Frucht und eine Messerspitze der...
mehr Details

ArtNr. 601200621

7,50 €* 0,75l (1 l = 10,00 €)
Verfügbarkeit im Kontor
"Vom Kalkstein" Sauvignon Blanc trocken, Schlossmühlenhof merken
2021 "Vom Kalkstein" Sauvignon Blanc trocken, Schlossmühlenhof
weiß, trocken, Rheinhessen, Deutschland

Der Diamant unter den weißen Reben erobert deutsche Weinberge! Im hellwachen Duft die Aromen von Stachelbeere, frischem Gras, Tropenfrucht und Kiwi. Am Gaumen besticht dieser Wein mit einer packenden, lebendigen und wunderbar verspielten Frucht. Gleichzeitig zeigt er eine mineralische Tiefendimension, die ihm Klasse...
mehr Details

ArtNr. 713500621

8,95 €* 0,75l (1 l = 11,93 €)
Verfügbarkeit im Kontor
"Little Donkey", Manuel Bender merken
2021 "Little Donkey", Manuel Bender
weiß, trocken, Pfalz, Deutschland

Dieses Eselchen ist garantiert nicht bockig. Frech, frisch und fröhlich hüpfen seine Aromen um Nase und Gaumen. Hinter einer knackigen Pfirsichfrucht lugen einige tropische Noten hervor. Und auch ein Hauch Blumenwiese darf bei Manuel Benders sympathischer Cuvée nicht fehlen. Gleich ein Eselsohr machen: Vormerken...
mehr Details

ArtNr. 716900421

7,95 €* 0,75l (1 l = 10,60 €)
Verfügbarkeit im Kontor
"Blue Owl" Blush, Allée Bleu merken
2021 "Blue Owl" Blush, Allée Bleu
rosé, trocken, Franschhoek, Südafrika

Eine Blaue Eule, die rosa schimmert, das ist schon außergewöhnlich. Das wahre Farbwunder offenbart sich aber erst an Nase und Gaumen. Orange strahlt da die Mangofrucht, grün die Stachelbeere, schwarz die Johannisbeere, weiß die zarten Blütennoten und rot der Hauch knackiger Erdbeere. Sauvignon Blanc mit einem...
mehr Details

ArtNr. 601200721

7,50 €* 0,75l (1 l = 10,00 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Vina Lixia Blanco, Vinos & Bodegas Gallegas merken
Vina Lixia Blanco, Vinos & Bodegas Gallegas
weiß, trocken, Galicien, Spanien

Wenn Sie mal einen gänzlich unkomplizierten Weißwein suchen, der Sie auf einem Fest unbeschwert begleitet und mit seiner Fruchtigkeit schlicht Freude bereitet - dann haben Sie ihn jetzt gefunden!
mehr Details

ArtNr. 404100200

3,95 €* 0,75l (1 l = 5,27 €)
Verfügbarkeit im Kontor
"Flavabom" Rosé, Byrne Vineyards
  • vegan
merken 31% sparen
2021 "Flavabom" Rosé, Byrne Vineyards
rosé, trocken, South Australia, Australien

Auch der Rosé bringt alles mit, was wir von einem „Flavabom“ erwarten. Ungezügelte Fruchtaromen und mundfüllende Saftigkeit! Mit Passionsfrucht, Walderbeere, Nashi-Birne und einem Hauch Pfingstrose. Doch es bleibt wahrscheinlich das Geheimnis von Star-Winemaker Peter Gajewski, wie er es geschafft hat, ihm diese...
mehr Details

ArtNr. 650207221

15,80 € 10,90 €* 0,75l (1 l = 14,53 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2020 "Togetherness" Cuvée trocken, Gabel
weiß, trocken, Pfalz, Deutschland

Diese ungewöhnliche Cuvée besticht mit ihrem finessenreichen und mitreißenden Duft nach Aprikosen, Zitronenmelisse, Mango, einem Hauch Wildrose und Muskat. Im Geschmack tummelt sich eine ebenso frische wie freundliche Frucht, zärtlich untermalt von dezenten floralen, kräutrigen und nussigen Noten. Langes...
mehr Details

ArtNr. 714401720

9,75 €* 0,75l (1 l = 13,00 €)
Verfügbarkeit im Kontor
mehr Produkte anzeigen
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.