Winzer: Axel Neiss
Winzer: Axel Neiss

Weingut Axel Neiss, Pfalz, Deutschland

Sollte der Pfälzer Winzer Axel Neiss mal auf den Gedanken kommen, sich jede Auszeichnung seiner Weine an die Brust heften, würden sogar sowjetische Armeegeneräle blass vor Neid. Hier nur eine kleine Auswahl: Zwei erste Plätze beim ’Riesling Champion’ des Wein-Magazins VINUM; Erster Platz in der Kategorie Lagenriesling beim Wettbewerb ’Best of Riesling’ des Meininger-Verlags für den ’Burgweg’; erster Platz beim Deutschen Rotweinpreis für den Frühburgunder Vogelsang und zweiter Preis für den Spätburgunder ’Glockenspiel’, obwohl der gesamte deutsche Rotweinadel angetreten war; 3 rote Trauben im Gault&Millau; 3,5 Sterne im Eichelmann Weinführer – ok, ok wir hören ja schon auf!

Axel Neiss kann für seine Weine auf viele 40-50 Jahre alte Reben zurückgreifen, die von seinem Vater Ludi in den 1970er Jahren gepflanzt wurden. Die dichten Kaltsteinböden der Kindenheimer und Bockenheimer Lagen hoch über der Rheinebene sorgen für eine klare mineralische Komponente, die der Winzer sucht und über alles schätzt. Und waren früher die Winzer der Südpfalz noch spöttisch ("Na, werden bei euch die Trauben überhaupt reif?"), ist heute klar: Die Nordpfalz ist heute nicht nur ganz oben, sondern auch weit vorn mit glasklarer Frucht und exzellenter Struktur – jedenfalls, wenn man Axel Neiss heißt!

Weingut Neiss im Online Shop von Rindchen's Weinkontor

Egal, ob , Dornfelder, oder ,  er hat einfach ein unglaubliches "Händchen" dafür, Gewächse zu erzeugen, die animierend sind, ganz viel unkomplizierten Trinkspaß bereiten und trotzdem vielschichtig und nuanciert sind. Man merkt diesen geschliffenen Kleinodien an, wie viel Sorgfalt und Mühe in Weinberg und Keller dahintersteht.

Hier eine durchaus unvollständige Liste seiner Auszeichnungen:

2001: Verleihung des Titels "Empfohlenes Weingut" durch die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft" (DLG)

2003: Sieger beim internationalen Riesling-Wettbewerb der Messe Prowein in Düsseldorf

2005: Bei der Prämierung der Landwirtschaftskammer wurden die Neiss-Weine mit 4 Gold- und 6 Silbermedaillen ausgezeichnet.

2007: Nominiert für den großen Preis des Mittelstandes.

Axel Neiss gehört zu den "Jungen Talenten" im Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter (VDP) Pfalz.

2009: 2,5 F (Aufsteiger) im Feinschmecker 2009

2010: Zwei Trauben im Gault Millau

2011: Drei Trauben im Gault Millau: "Axel Neiss glänzt mit brillant klaren säurebetont mineralisch-trockenen Rieslingen, fein gearbeiteten weißen Burgundern sowie schmelzig strukturierten roten Burgundern. Die dritte Traube ist der verdiente Lohn."

9 Artikel gefunden:
|
2020 Riesling trocken, Weingut Neiss (1,0 l)
weiß, trocken, Pfalz, Deutschland

In die Nase steigt ein knackig-frischer Duft nach Zitrone und gelben Früchten. Vom ersten Schluck an weiß dieser Klassiker unseres Sortiments zu begeistern, so lebhaft, verspielt und rund rollt er über den Gaumen und mag gar nicht enden. Ein Liter-Riesling, der Maßstäbe setzt!
mehr Details

ArtNr. 700723020

8,50 € 7,65 €* 1l (1 l = 7,65 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Grauburgunder trocken "vom Kalkstein", Neiss
  • vegan
merken 10% sparen
2020 Grauburgunder trocken "vom Kalkstein", Neiss
weiß, trocken, Pfalz, Deutschland

Was für ein toller Duft: Birne, Orange, Honigmelone - das fängt ja schon großartig an. Im Geschmack ist der Wein perfekt ausbalanciert: Saftig-knackige Frucht, feine Mineralität, ein zarter Schmelz und eine schöne nussige Note ziehen harmonisch dahin - und dennoch bleibt dank einer feinen Limettenader diese...
mehr Details

ArtNr. 700722820

9,50 € 8,55 €* 0,75l (1 l = 11,40 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2020 Spätburgunder trocken, Blanc de Noir, Neiss
weiß, trocken, Pfalz, Deutschland

Aus bestem roten Spätburgunder zaubert das Pfälzer Winzer-Wunder Axel Neiss diesen energiegeladenen, zart lachsfarbenen Wein. Der "Blanc de Noir" - Weiß aus Rot - duftet nach taufrischen Roten Johannisbeeren, Birne, Haselnuss und grünen Kräutern. Er ergießt sich über die Zunge einer mitreißend cremige Welle...
mehr Details

ArtNr. 700725720

9,80 € 8,82 €* 0,75l (1 l = 11,76 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Dornfelder trocken, Weingut Neiss merken 10% sparen
2015 Dornfelder trocken, Weingut Neiss
rot, trocken, Pfalz, Deutschland

Der Duft erinnert an Schattenmorelle und Zwetschge mit einem Tupfer Rose. Beindruckend ist vor allem die frische Ausstrahlung dieses Weines, der auch am Gaumen eine mitreißende, sprühende Fruchtigkeit entwickelt. So geht Dornfelder!
"Einer der besten Winzer in Deutschland" - Der Feinschmecker 01/2014
mehr Details

ArtNr. 700723515

7,95 € 7,16 €* 0,75l (1 l = 9,55 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2015 Rotwein trocken, Weingut Neiss (1,0 l)
rot, trocken, Pfalz, Deutschland

Dieser Wein ist der ideale Begleiter einer Brotzeit. Er duftet appetitanregend nach Erdbeere und Kirsche. Auch am Gaumen eine herzhafte Frucht. Vom Charakter her ein richtiger Pfälzer: freundlich und einladend!
"Einer der besten Winzer in Deutschland" - Der Feinschmecker 01/2014
mehr Details

ArtNr. 700725615

7,95 € 7,16 €* 1l (1 l = 7,16 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Spätburgunder trocken "vom Kalkstein", Weingut Neiss
rot, trocken, Pfalz, Deutschland

Mandeln, Walderdbeeren und eine Messerspitze Kakao - wer kann bei so einer Nase schon Nein sagen? Und am Gaumen geht es genauso weiter, hier ist alles an der richtige Stelle: die elegante Himbeerfrucht, die zarte Säure, der weiche Ausklang, der Lust auf mehr macht. Top!


mehr Details

ArtNr. 700700218

9,95 € 8,96 €* 0,75l (1 l = 11,95 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2020 Neiss Rosé halbtrocken, Weingut Neiss (1,0 l)
rosé, halbtrocken, Pfalz, Deutschland

Frischer, junger Wein mit einem zarten Himbeernäschen in Begleitung von Orange. Am Gaumen geben sich Himbeere und Erdbeere ein Stelldichein. Ein Wein, der Spaß macht und gute Laune verbreitet.
"Einer der besten Winzer in Deutschland" - Der Feinschmecker 01/2014
mehr Details

ArtNr. 700723920

7,95 € 7,16 €* 1l (1 l = 7,16 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Dornfelder halbtrocken, Weingut Neiss
rot, halbtrocken, Pfalz, Deutschland

Es gibt eine weitverbreitete Angst der Trockentrinker vor den halbtrockenen Weinen. Wir können da nur warnend den Zeigefinger erheben: Man verschließt eine interessante Tür der Genusswelt. Nehmen Sie diesen halbtrockenen Dornfelder zur Hand, schnuppern Sie Kirsche und Marzipan, lassen Sie die weiche Frucht über...
mehr Details

ArtNr. 700723618

7,95 € 7,16 €* 0,75l (1 l = 9,55 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Frühburgunder trocken, Vogelsang, Neiss
  • vegan
merken 10% sparen
2018 Frühburgunder trocken, Vogelsang, Neiss
rot, trocken, Pfalz, Deutschland

Was für eine hinreißende Spezialität von Axel Neiss: attraktiver Duft nach Himbeeren und dunklen Kirschen. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit einem Hauch Kakao. Der Frühburgunder ist ein Verwandter des Spätburgunders (Pinot Noir) und erhielt seinen Namen, weil er früher reif ist. Auch Synonyme wie...
mehr Details

ArtNr. 700725518

22,50 € 20,25 €* 0,75l (1 l = 27,00 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.